M-PM® crystal

M-PM® crystal

Ein klarer Fall

Die M-PM® crystal besteht aus einem hochreinen thermoplastischen PMMA, das unter höchsten Qualitätsstandards in einem industriellen Polymerisations- und Herstellungsverfahren entsteht. Sie ist die wirtschaftliche Alternative für die Schienentechnologie. Der kristallklare, farbstabile Werkstoff überzeugt durch seine Homogenität, geringe Plaqueanfälligkeit und eine geringe Wasseraufnahme. Die M-PM® crystal ist mit PMMA-Kunststoffen erweiter- und reparierbar.

 

Verarbeitung

Bei thermoplastischem PMMA besteht auf Grund der chemisch-physikalischen Eigenschaften die Gefahr, dass das Material bei der Trockenbearbeitung aufschmilzt und die Fräser verschmieren können. Es ist darauf zu achten, dass nur einschneidige Fräser zum Einsatz kommen und ggf. die Frässtrategie mit geringerer Schnittgeschwindigkeit und Vorschub entsprechend angepasst wird. Die Nassbearbeitung kann ohne Einschränkungen mit PMMA Fräsen und einer Standard-Frässtrategie erfolgen.

Anwendungen

  • Okklusionsschienen
  • Bohrschablonen für die navigierte Implantation
  • verlorene Formen für die Gusstechnik

Sortiment

Sortiment

Abmessung Farbe
clear / transparent
95 mm x 16 mm
95 mm x 20 mm
95 mm x 25 mm
95 mm x 30 mm
98,5 mm x 16 mm
98,5 mm x 20 mm
98,5 mm x 25 mm
98,5 mm x 30 mm
100 mm x 16 mm
100 mm x 20 mm
100 mm x 25 mm
100 mm x 30 mm