artVeneer®

artVeneer®

Kreativ, ästhetisch, effizient kombinierbar mit der artegral® Zahnserie

Die Kunststoffverblendschalen artVeneer® sind 1:1 kombinierbar mit allen Formen und Größen der artegral® Zahnserie. Front- und Seitenzahnverblendschalen sind dank modernstem digitalem Formenbau nach dem „Geschwisterprinzip“ konstruiert. Dies eröffnet in allen Quadranten ungeahnte Kombinations- und Lösungsmöglichkeiten für einen jederzeit reproduzierbaren ästhetisch hochwertigen, funktionellen Zahnersatz vor allem bei Teleskop-, Konus-, Geschiebekonstruktionen, Stegen, implantatgestütztem Zahnersatz, Modellgussarbeiten, Coverdenture sowie für das sogenannte Backward-Planning.

Ergänzt durch ein Sortiment aus den zahnfarbenen PMMA Kunststoffkomponenten artDentine und artEnamel sowie einen PreOpaker und passenden Opakern (auch in zwei Gingivafarben), Primer und Bonder erfüllt die Produktfamilie artConcept® zeitgemäße Anforderungen wie Haltbarkeit, Plaqueresistenz, hohe Festigkeit bei gleichzeitiger Elastizität und Bruchsicherheit besonders für den Kombi-Zahnersatz.

Frontverblendschale

  • Form- und funktionsidentisch mit dem artegral® Frontzahnsortiment
  • Inzisaler Rückenschutz unterstützt die Schneidezahnführung, bietet Form- und Modellierhilfe und ästhetische Reserve bei Metallkanten
  • Approximale Kontur gewährleistet Einzelzahncharakter, deckt Metallgerüste ab
  • Zahnhalskontur erleichtert Anpassung an Gerüststrukturen

Seitenverblendschale

  • Form- und funktionsidentisch mit dem artegral® Seitenzahnsortiment
  • Vollanatomische Form für Verblendungen bei Teleskop-, Geschiebe-, Steg- und Implantatkonstruktionen
  • Anwendbar in allen Okklusionskonzepten
  • Körperhaft wie ein natürlicher Zahn

Eigenschaften

  • Front- und Seitenzähne aus hochvernetztem, füll- und faserstofffreiem, abrasionsfestem OMP-N®
  • Homogenität durch PMMA-basierte artVeneer® Verblendschalen und Befestigungskomponenten artDentine und artEnamel
  • Hohe Biegefestigkeit von mehr als 90 MPa sowie hohe Elastizität halten den Verformungsbeanspruchungen bei Kombi-Zahnersatz und Modellgussprothesen stand
  • PMMA wirkt stoßabsorbierend, ist dauerhaft farbstabil und besitzt naturgetreue Fluoreszenz und Farbwirkung
  • Chemisch konnektiv zwischen PMMA-basierten artVeneer® und artConcept® Komponenten und jedem herkömmlichen Prothesenbasiskunststoff
  • Gewebefreundlich, plaqueresistent
  • Sehr gut bearbeitbar und polierbar

Sortiment

Frontschalen OK UK XL L M S XS
C-Form
B-Form
BO-Form
BI-Form
I-Form
IT-Form
Seitenschalen
Erhältlich in 16 V-Classic Farben und 4 Bleach Farben BL1 - BL4

Detaillierte Informationen über das Formen- und Größensortiment
entnehmen Sie bitte der Formenkarte artVeneer®.