integral®

Der Michelangelo unter den Zähnen

integral®

Der Michelangelo unter den Zähnen

Die perfekte Wiedergabe der natürlichen Proportionen und Ästhetik, wie sie der geniale Michelangelo Buonarroti in seinen Skulpturen darstellte, war der Anspruch, mit dem diese weltweit erste vollanatomische Zahnserie entwickelt wurde.

Der aufwändige Schichtaufbau orientiert sich mit seinen charakteristischen Dentinfingern, dem opaleszierenden Transparentsaum sowie dem durch die naturgetreue Lichtbrechung an der Inzisalkante entstehenden Abschlusssaum konsequent an seinem natürlichen Vorbild, dem jugendlichen Zahn.

Die funktionale Überlegenheit des integral® spiegelt sich in der Anwendbarkeit sämtlicher zeitgemäßer Okklusionskonzepte wieder. Von der Vollbalancierung über die sequentielle Führung bis hin zur Frontzahnführung, die vollanatomischen Okklusalflächen ermöglichen stets eine eindeutige Zentrikfindung mit physiologischem Freiraum. Auch bei Zahnengstand unterstützen die naturgemäß gestalteten Palatinalflächen zum einen die Frontzahnführung, zum anderen ermöglichen sie eine komfortable Bewegungsfreiheit für den Patienten.

Frontzahn

  • Jugendlich körperhaftes Formen- und Größensortiment nach CBI®-System
  • Aus der Tiefe kommende lebendige Schichtung, natürliches Wechselspiel zwischen Transparenz und Opaleszenz
  • Natürlich wirkende Oberflächenstruktur
  • Naturgetreue Reproduktion der Zahnformen, einschließlich der Palatinalflächen und Wurzelansätze

Seitenzahn

  • Vollanatomische jugendliche Okklusalflächenanatomie
  • Eindeutige Zentrikfindung durch Tripodisierung in Zahn-zu-Zahn-Beziehung, vestibulär als Zahn-zu-zwei Zahn-Beziehung anmutend
  • Sichere Zentrik mit definiertem Freiheitsgrad bei maximaler Kauleistung durch vorgelagerte „Polzsche Elemente“
  • Einzelzahncharakter
  • Anwendbar in allen aktuellen Okklusionskonzepten sowie totalprothetischen Aufstellungsmethoden
  • Reduzierte Kontur der Zahnbasis erleichtert das Anpassen an die Kieferkammkontur
  • Basale Rille, Preventive Shift Groove (PSG®) verhindert Verdrehen und Kippen bei der Wachsaufstellung

Eigenschaften

  • Hochvernetztes, füll- und faserstofffreies, abrasionsfestes OMP-N®
  • Gewebefreundlich, plaqueresistent
  • Chemisch beständig, farbstabil
  • Sehr gut bearbeitbar und polierbar

Sortiment

OK UK L M S XS
Frontzähne
C-Form
B-Form
I-Form
Sonderform UBLL
Seitenzähne
Erhältlich in 16 V-Classic Farben und 4 Bleach Farben BL1 - BL4

Detaillierte Informationen über das Formen- und Größensortiment entnehmen Sie bitte der Formenkarte zum integral®.