M-ZR multilayer HT

M-ZR multilayer HT

Effizienz, Ästhetik und Perfektion

M-ZR multilayer HT Discs (High Transluzent) sind mit einem fünfschichtigen Farbaufbau ver­sehen und bestechen durch ihre hohe Translu­zenz, naturidentische Lichtdynamik und die dar­aus entstehende hohe Ästhetik. Zahntechniker nutzen die 5 Y-TZP Zirkondioxid-Discs zur An­fertigung von festsitzendem Zahnersatz. Geeignet ist das Material für Einzelkronen und Brücken von bis zu drei Einheiten im Front- und Seitenzahn­bereich. Der fünfschichtige Farbaufbau sorgt mit seinem sanften, fließenden Farbverlauf für eine naturiden­tische Ästhetik.  Die uniaxial vorgepressten und isostatisch nachverdichteten M-ZR Zirkon-Discs überzeugen durch eine gleichmäßige Dichte, sehr gutes Fräsver­halten, hohe Kantenstabilität und passgenaue Er­gebnisse. Mit einer Biegefestigkeit von 840 MPa bietet das Multi-Layer-Zirkon höchste Sicherheit für monolithischen Kronen- und Brückenersatz im Front- und Seitenzahnbereich.

Eigenschaften

  • Gleichmäßige Dichte
  • Sehr gutes Fräsverhalten
  • Hohe Kantenstabilität
  • Passgenaue Ergebnisse
  • Biegefestigkeit von 840 MPa
  • 5-schichtiger Farbaufbau

Anwendungen

  • Zur Anfertigung von festsitzendem Zahnersatz
  • Für Einzelkronen und/oder Brücken von bis zu 3 Einheiten im Front-und Seitenzahngebiet (max. 1 Brückenglied geeignet)
  • Vollanatomische Kronen und Brücken
  • Individuelle, im Cut-Back Verfahren hergestellte Frontzahnkronen und Brücken

Sortiment

Abmessungen Ø 98 mm x 14 mm Ø 98 mm x 18 mm Ø 98 mm x 22 mm
A1
A2
A3