Webinar: Keine Kompromisse mehr - 100 % Totalprothetik in einer Software

Die Software bietet nach dem Update alle Anwendungen, die für die digitale Totalprothetik benötigt werden, und deckt alle Indikationen der Totalprothetik ab. Erstmals für den digitalen Fertigungsprozess zur Verfügung gestellt wird außerdem der vollanatomische Zahn artegral® life. 120 voraufgestellte PreSets vereinfachen die CAD Konstruktion und bieten alle Möglichkeiten der Individualisierung. Der Einstieg in den digitalen Workflow erfolgt über bestehende Prozesse, auch in der Zahnarztpraxis. So können die mittels Abformung oder Unterfütterungsabformung ermittelten Informationen über Intra- oder Extraoralscanner digitalisiert werden.

 

Melden Sie sich kostenlos zum Webinar an und lernen Sie die neuen Features kennen!

Kostenlose Anmeldung