Der Medit i700 Intraoralscanner

More than just a scan.

Nutzen Sie jetzt alle Vorteile der digitalen Abformung und profitieren Sie von den innovativen Eigenschaften des Medit i700 Intraoralscanners. Der Medit i700 ist das Ergebnis fortschrittlicher Scantechnologie und konsequenter Weiterentwicklung von 20 Jahren Engineering Know-how.

Überzeugen Sie sich persönlich von den Vorteilen des Medit i700. Wir stellen Ihnen den Scanner gerne vor Ort in Ihrer Praxis vor! Sprechen Sie uns an.

 

Ihr Einstieg in die digitale Abformung war nie einfacher

Die intuitive Bedienung des Medit i700 Intraoralscanners machen Ihnen die Integration in Ihren Praxisalltag einfach wie nie. Neue Features wie z. B. die drehbare Scanspitze, der optimierte Scankopf und eine noch höhere Scangeschwindigkeit steigern die Eiffizienz und Produktivität Ihrer Praxis.

Alle Eigenschaften und Vorteile des Medit i700 auf einen Blick

Kosten der digitalen Abformung mit dem Medit i700 Intraoralscanner

Nach den einmaligen Investionskosten fallen für Sie keine weiteren Lizenzgebühren an. Auch die Nutzung der Medit Link Software, mit der Sie Ihre Arbeiten einfach über die Cloud an Ihre Partnerlabore senden können, ist für Sie kostenlos.

Neben dem Einsatz bei prothetischen Versorgungen und Implantaten, können Sie den Medit i700 z. B. auch für KFO Lösungen nutzen.

 

Welche sind die Vorteile bei der digitalen Abdrucknahme?

Die Vorteile der Anwendung der Intraoralscanner gegenüber der konventionellen Abformung sind zahlreich. Für den Patienten ist vor allem das materialfreie Arbeiten extrem komfortabel. Im Falle von fehlerhaften Aufnahmen, können diese sofort ausgebessert werden, wo die konventionelle Abformung komplett wiederholt werden muss. 

Auch überzeugt die digitale Abformunf bei der Passgenauigkeit der prothetischen Arbeiten. Die Notwendigkeit einer Neuanfertigung liegt bei konventionellen Abformungen deutlich höher als bei digitalen Abformungen.

 

Ist das Scannen wirklich so einfach?

Der Medit i700 Intraoralscanner lässt sich intuitiv bedienen und bietet einige Extras, die das Scannen erleichtern. Mit etwas Übung geht die Lernkurve schnell steil nach oben und der Scan eines Kiefers ist in bis zu 1 Minute möglich.